Montag, 3. November 2008

Liebe Punktch-Leute

Wenn ihr das nächste Mal durch einen Blog-Eintrag von Rasmus inspiriert werdet, dürft ihr das gerne in eurem Blatt verwenden. Aber einfach mit Quellenangabe, gelletsi. Betrifft den Bericht über den Onlineshop von Ex-Libris...

1 Kommentar:

twister hat gesagt…

Skandal, skandal!

Das lernt man doch in der Journalistenschule am ersten Tag: "Nie ohne Quellenangabe abkupfern"!!

Als Rasmus würd ich mal die SUISA beauftragen, bei den Pünktchen's die Tantiemen einzufordern!